am 31. Oktober um 20.00 Uhr im Isinger Saal des Hotel Gut Ising  Je mehr Bass, desto Bässer! Hand aufs Herz – welcher Knopf oder Regler wird bei guter Musik besonders aufgedreht? Richtig: der Bass.Dieses Prinzip treiben vier international erfolgreiche Kontrabassisten unter dem vielversprechenden Namen „The Bassmonsters“ auf die Spitze – oder sollte man sagen: in die Tiefe? Mit ihrer einzigartigen Synthese aus Rockmusik und klassischer Musizierkunst knöpft sich das Quartett Musik von Deep Purple, Led Zeppelin, Steppenwolf, Michael Jackson oder den Guns ’N Roses vor. Und das zeigten die Bassmonsters mittlerweile schon bei Konzerten in Spanien, Holland, Portugal, Deutschland und in den USA. Ein Konzert für rockvernarrte Kinder und Klassik-liebende Eltern. Denn was ist besser als ein Bass? The Bassmonsters Kartenreservierungen sind unter Tel. 08667/1694055 oder Mail kulturgut-ising@gmx.de möglich.        Eintritt: 18,00 €
The Bassmonsters Lisa De Boos Thomas Hille Claus Freudenstein Ricardo Tapadinhas